Impressum
Datenschutz

   Weitere Bilder mit Rahmen zum ausprobieren

Testen und Tipps

testbild

Das rechte Bild hat selbst einen Rahmen Type 'double' und einen grünen Schatten. Um das Bild sind die drei extra DIVs angeordnet mit je einem Rahmen und einem grauen Schatten nach aussen und nach innen. Die Hintergrundfarbe bestimmt die Zwischenräume.

Damit der Advanced Frame Designer die extra DIVs erkennt, muss jedes DIV den class-Namen "hjbddorfkeepdesign" bekommen. Siehe untenstehendes Code-Beispiel.

Probiert man die Farben über die Linkfunktion aus - 'drag and drop' von links nach rechts - und hat passende Farben gefunden, sollten die Farben durch Klick und gedrückter SHIFT-Taste fixiert werden. Ansonsten werden die Farben bei der nächsen Einstellung z.B. für ein anderes DIV wieder verstellt.

Alle Einstellungen für das Element und die drei DIVs können mit den 6 Speicherknöpfen zwischengespeichert werden. Die aktuelle Version wird im Zwischenspeicher (Clipboard) abgelegt.

Das Bild rechts wurde mit 'float : right' vor dem Text gelegt. Somit kann man auch die Position verändern, rechts - links - mitte.

Wichtig: class="hjbddorfkeepdesign"

<div id="outerdiv" class="outer hjbddorfkeepdesign" style="float:right;">
    <div id="middlediv" class="middle hjbddorfkeepdesign">
        <div id="innerdiv" class="inner hjbddorfkeepdesign">
            <img id="foto" src="../hobby/hortensie.jpg" width="350" height="233" alt="testbild">
        </div>
    </div>
</div>
	
testbild

Hier ein Beispiel mit 'Transform Definitionen'

testbild

Hier ein Beispiel mit einem 'Border Image'

aktuell: afd/rahmen1.png

Alternative: afd20/fig200.png mit slice=70 und ohne fill

testbild
testbild
zurück zurück