Projekt: Registry Keys einfacher setzen

Anlass

In Zeitschriften, Foren und sonstigen Beschreibungen, in denen ein Registry Key bearbeitet werden soll, wird jedes mal die komplette Beschreibung genannt.

Das bedeutet, dass man alle Schritte in der richtigen Reihenfolge und ohne Tippfehler von hand ausführen muss. Keiner denkt an Batch - Dateien.

Die Website www.regkeys.de

Aus oben beschriebenen Grund und den Ärger über Tippfehler erstellte ich Batch - Dateien, die nur Windows eigene Mitteln nutzen, für jeden lesbar sind und somit keine Geheimnisse enthalten. Die Batch - Dateien sichern den aktuellen Stand bevor sie Änderungen vornehmen. Weitere Informationen gibt es unter www.regkeys.de .

Es gibt jeweils eine Batch - Datei für das Setzen des Schlüssels und eine Batch - Datei für das Wiederherstellen. Alternativ können die Schlüssel über den gesicherten Inhalt der Schlüssel vor der Änderung restauriert werden.

Info:

    Hier ein Beispiel eines Schlüssels. Durch Klick auf den gelben Bereich werden die Batch - Befehle markiert und können kopiert werden. Das weitere Vorgehen ist auf der Website beschrieben hier.

Hier geht zur Website:

Mein Wunsch:

    Es wäre schön, wenn ich bei der Sammlung Unterstützung erhalte, sei es durch fertige Batch - Dateien oder durch zusätzliche Informationen.



zurück zurück